Project Description

Zu allen Universitäten in Ungarn >>

Estonian University of Life Sciences

An der Estonian University of Life Sciences kannst Du Tiermedizin auf englisch studieren und das Studium erstreckt sich über 12 Semester. Die Universität befindet sich in der zweitgrößten Stadt Estlands und zwar in Tartu.

Tiermedizin – Estonian University of Life Sciences

Faktencheck

  • UniversitätEstonian University of Life Sciences

  • Studiengebühren – 4.500 € pro Semester (9.000 € pro Jahr)
  • Studiendauer – 12 Semester (6 Jahre)
  • Aufnahmeprüfung – Englischnachweis (B2), Hochschulreife, Motivationsschreiben und Aufnahmeprüfung (Biologie). Weitere Informationen findest Du hier
  • Approbation – Voll anerkannt in der EU

Studienplan/Curriculum

In den ersten Studienjahren lernen die Studierenden die Grundlagen der Veterinärmedizin, die Anatomie und Funktionen der Tiere sowie die Grundlagen der Tierhaltung. Mehrere Zweige der Biologie, Zoologie, Botanik, Genetik und Zellbiologie sowie Chemie, Biophysik, Mikrobiologie, Virologie und Parasitologie können als Grundlage des Veterinärstudiums betrachtet werden.

Im Frühjahrssemester des zweiten Studienjahres werden die Studierenden in Tierkrankheiten unterrichtet, sie beschäftigen sich mit pathologischer Anatomie und Physiologie, was eine Einführung in den zweiten Abschnitt des Veterinärstudiums darstellt. Die vorklinischen Studien geben den Studierenden einen Einblick in die Vorgänge im Organismus des erkrankten Tieres und vermitteln elementare Fähigkeiten zur Erkennung von Krankheiten.

Die zweite Phase konzentriert sich auf die Beziehungen zwischen der Gesundheit von Mensch und Tier und führt in die Fragen der öffentlichen Gesundheit ein.

In der dritten Phase, den klinischen Studien, vermitteln die Dozenten den Studierenden fundierte Kenntnisse über die häufigsten Krankheiten der verschiedenen Tierarten (einschließlich Vögel und Fische) mit Schwerpunkt auf deren Diagnose, Behandlung und Prävention.

Die praktische Ausbildung findet in der Tierklinik der Estnischen Universität für Biowissenschaften statt.
Die Studierenden erwerben auch umfassende Kenntnisse über das öffentliche Gesundheitswesen, die Veterinärgesetzgebung und das staatliche Veterinärkontrollsystem und Kontrollsystem.

Eine Übersicht der Kurs und Semesterinhalte findest Du bereits hier

Unsere Agenturen

Alle Universitäten in Ungarn

Tiermedizin
Kontakt: Hier klicken
Webseite: Hier klicken
Kosten: 4.500 € pro Semester (9.000 € pro Jahr)
Semesteranzahl: 11
Aufnahmeprüfung: Deutschsprachig: Profilbewerbung; Englischsprachig: Aufnahmeprüfung (Englisch, Biologie und Chemie)
Voll anerkannt in der EU